Erneute Einstellung des Trainingsbetriebs

Was seit Tagen immer wahrscheinlicher wurde, ist nun offiziell. Mit Wirkung zum 02.11.2020 müssen wir auf Anweisung der Bundesregierung unseren Trainingsbetrieb (zunächst befristet bis Ende November) erneut einstellen.

Dennoch geht das Training weiter! Wie im Frühjahr werden wir für die Zeit des partiellen Shutdowns wieder auf Online Training umstellen.

Informationen zur Teilnahme am Online Training erhaltet ihr auf Anfrage unter: mathias.schaefer@koryukan-fulda.de

Sobald es weitere Änderungen gibt, werden wir euch natürlich rechtzeitig an dieser Stelle informieren.

Menü